Bezirksorganisation Scheibbs

  • Facebook icon
  • Flickr icon

Dr. Heinz Fischer in Lunz am See

„Österreichische Sozialdemokratie seit 1889“ – mit diesem Buch entfalten der ehemalige Finanzminister und Industrielle Hannes Androsch, Bundespräsident a.D. Heinz Fischer und der Historiker Wolfgang Maderthaner eine spannend erzählte, reich bebilderte Zusammenschau österreichischer Geschichte aus sozialdemokratischer Perspektive.

Auf Einladung des Scheibbser SPÖ Bezirksvorsitzenden Andreas Danner präsentierten Fischer und Maderthaner das Buch auf der pittoresk gelegenen Lunzer Seebühne, untermalt durch das „Brass Ensemble“ aus Lunz. Als Ehrengäste mit dabei waren SPÖ NÖ Landesparteivorsitzender LHStv. Franz Schnabl, Nationalrat Alois Schroll und LAbg. Kerstin Suchan-Mayr.

Heinz Fischer, Bundespräsident a.D., sparte nicht mit kritischen Worten: „Wir haben nach wie vor ein demokratisches System, aber unter den gegebenen Umständen und Erschütterungen müssen wir sehr aufpassen, dass dieses System weiter ein voll wirksames bleibt.“ Die Sozialdemokratie habe immer schon die Demokratie verteidigt, Verantwortung übernommen und friedliche Lösungen angestrebt. Ihre heutige Aufgabe als Oppositionspartei sei, das was die Regierung in extremer Eile und teilweise ohne breite Diskussion tut, kritisch zu beurteilen und eigene Überlegungen anzustellen. „Es heißt nicht, dass wenn eine Gesundheitskrise ausbricht, man den Parlamentarismus auf die Regierungsbank reduziert und die Abgeordneten unter dem Titel Schulterschluss quasi schweigend alles annehmen. Manche Dinge könnten auch anders gemacht werden. Wir dürfen die soziale Dimension nicht aus den Augen verlieren“, erklärt Fischer.

LHStv. Franz Schnabl: „Die Bekämpfung von Ungleichheiten ist die zentrale Herausforderung der Gegenwart und der Zukunft. Die SPÖ hat heute, wie auch schon in der Vergangenheit, die richtigen Antworten. Ich bin überzeugt davon, wir stehen am Beginn eines neuen Jahrhunderts der Sozialdemokratie!“

Foto: LAbg. Kerstin Suchan-Mayr (Bezirk Amstetten), Bezirksvorsitzender Andreas Danner, Historiker Wolfgang Maderthaner, Bundespräsident a.D. Heinz Fischer, Nationalrat Alois Schroll (Bezirk Melk), Landesparteivorsitzender LHStv. Franz Schnabl, Moderator Bundesrat a.D. Mario Lindner.

Fotocredit: SPÖ NÖ / Herbert Käfer